Lok_03_li Quirl-Bargteheide Zugende_klein


Home
Vorwort
Thema
Fahrzeuge H0m
Hersteller
Bilder
Lektüre
DVD / Video
Begriffe / Farben
Anlagen
Beschreibungen
Erweiterungen
Links
Kontakt
Impressum
Feedback
Sitemap


W3C HTML 4.01 W3C CSS
Zwischenraum
Sie befinden sich hier: » Anlagen » Erweiterungen


• Diorama »Bergtheater«


Bergteater Hier wird das Diorama „Bergtheater” vorgestellt. Dieses Diorama zeigt plastisch ein nachgebautes Foto das ca. im Jahre 1897 aufgenommen wurde. Auf dem Foto ließen sich Bauarbeiter fotografieren, die an der Harzquerbahn bauten. Das Diorama hat eine Größe von B 40 / T 30 / H 57 cm. Es wurden 4 Loren, 13 Spitzhacken, 24 Schaufeln, 42 Figuren, 1 Kamera und 48 Bäume, in ca. 130 Arbeitsstunden verbaut. Zu einem großen Teil wurden die Objekte selbst hergestellt, oder aus abgewandelten Bausätzen gefertigt. Die Hütte zum Beispiel wurde auf einer Drehbank gearbeitet und einige Figuren aus bis zu 7 Teilen zusammengeklebt. Der Hintergrund ist handgemalt und kann durch eine Lampe ausgeleuchtet werden. das Bild findet man auf der Seite 69 in dem Buch „Bahnknoten Nordhausen”.

Das Diorama ist eine Ehrung an die Erbauer der Harzquerbahn.


Bild_1
Bild 1
(Teilansicht)
 
Hier eine Teilansicht des Dioramas.
Bild_2
Bild 2
(Makroaufnahme)
 
Hier habe ich mal eine Makroaufnahme gemacht.
Bild_3
Bild 3
(Buchausschnitt)
 
Vorlage für diese Erweiterung: 'Ein Foto'.
Bild_4
Bild 4
(erwähntes Buch)
 
„Bahnknoten Nordhausen”, Ein Buch von Paul Lauerwald
Bild_5
Bild 5
(komplette Konstruktion)
 
Gesamtansicht des von mir gefertigten Dioramas.
Bild_6
Bild 6
(Messestand: Neumünster)
 
Einzelausstellung in Neumünster (2008).
Bild_7
Bild 7
(Segment: Wagenwäscher)
 
Wie Bild 6. Hier sieht man zugleich das ausgestellte Teilprojekt: „Segment Wagenwäscher”.
Bild_8
Bild 8
(Blick auf Messestand)
 
Ein letzter Blick auf den Messestand in Neumünster.

Zur detaillierteren Ansicht der Fotos: » Einfach anklicken



© 2006 - 2019    Christian Labuch  &  Dipl.-Ing. Friedrich Meyerhoff